Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

sch... Tag!!!

einfach ein doofer Tag.. diese Zwischenprüfungen sind der größte Müll!!! Man kann sich überhaupt nicht richtig drauf vorbereiten weil da zu 80% Betriebliche Abläufe drankommen. Man versteht so eine Frage erst nachdem man sie mindetens 2 mal gelesen hat und wenn man sie dann verstanden hat merkt man das sie überhaupt keinen Sinn ergibt..
...
zum Beispiel soll man in einer Frage einen VORSCHLAG machen um einen Kundenretourenschein zu ertsellen... Wenn ich aber einen VORSCHLAG machen soll wieso gibt es dann Richtig und Falsch.. wenn es doch keine Vorlagen gibt - wer sagt mir das der Bearbeiter nicht unten sondern am Anfang des Blattes genannt werden muss?
... viele Frage und Antwortspielchen sind total irreführend man muss eine Lösungsziffer eingeben und doch währen 2 Antworten richtig gewesen..
... viele Arbeitsabläufe sind von Betrieb zu Betrieb verschieden wie der Ablauf in der Archivierung oder dem Wareneingang?
... dann wiederum tauchen Fragen auf wo auf dem Lösungsbogen steht das sie gar nicht bewertet werden...

Und Mittwoch ist es schon so weit ;( na das soll was geben. *angst* Wenigstens hab ich die bisher geübten alle mit über 80% bestanden - da gibt's schlimmeres. Bin ich froh wenn ich das hinter mir hab - vor allem wenn ich diese Woche hinter mir hab denn mein Gefühl sagt mir das so einiges schief gehen wird

werde mich jetzt zu Bette begeben vielleicht hab ich das Glück im Traum wieder einige Leute abzuschlachten dann währ ich wenigstens schonmal meine Aggressionen los

I'll be back

ps: am kloppta I LOVE YOU

2 Kommentare 25.2.07 23:19, kommentieren

Werbung


Was ist ein Hairkiller???

Mit diesem Stand des Wissnes testete ich heute den Laden der die "Lizenz zum Stylen" hat:

Location:
Nun der Laden sieht aus wie eine heruntergekommende Fabrik, und der Sitzbereich erinnert an das Wartezimmer meines Zahnarztes - aber immerhin - Mut zur Verrücktheit - fast wie bei mir zu Hause 3 von 5 Punkten

Belegschaft:
Auch wenn ich lieber die Straßenseite wechseln würde als einer der Angestellten zu begegnen - die sind eigentlich richtig nett und während des "Stylens" gabs noch eine Typberatung gratis 2,5 von 5 Punkten

Spezial effects:
Mit den Worten "Ich mach mal Musik" legte eine Angestellte Techno auf - sehr orginell 4 von 5 Punkten

das Schneiden:
bin so erleichtert das dieses komische "Blond-Grau" aus meinen Haaren ist und ich mein Haar wieder als Frisur anerkenne.

5 von 5 Punkten

der Preis:
schwer zu durchblicken man sollte vorher genau sagen was man möchte. Schneiden kostet zwar nur 13 EUR aber Fönen z.B auch, einfache Spülung 3,50 usw...

insgesamt 3,5 von 5 Punkten

Somit hat das Projekt "Hairkiller" von mir 18 von 25 Punkten erreicht und ist als eine "coole" Abwechslung durchaus weiter zu empfehlen.


sonstige News:
ich hab eben noch halb Wipp leergekauft und jetzt muss ich noch Wäsche machen und dann gehts ab zu Schatzi!! *FREU*

bis bald
*kizz*

23.2.07 19:28, kommentieren

Alaaf und Helau

*sarah wirft mit Konfetti um sich*
hatte ein wundershönes Wochenende mit Schatzi. comes with ByteThumb  V 1.4 © Byteandi Das erste Jahr mal nicht richtig im Karnvalsfieber da er mi Karneval nicht viel zu tun haben will. War nur am Donnerstag in Wipperfürth um zu feiern.

Freitag abend war ich die Keksi mal wieder besuchen, Samstag im Centro Oberhausen shoppen. comes with ByteThumb  V 1.4 © Byteandi Leute lasst die Kreditkarte am besten zu Hause wenn ihr da seid *gg*(Am meisten Zeit haben wir wohl in der Sportabteilung verbracht)

Ja und gestern waren wir zu viert Schwimmen und danach essen. Das war auch total super comes with ByteThumb  V 1.4 © Byteandi
Heute morgen war ich schon fleißig hab Auto gewaschen und geputzt und wenn ich gleich total in Extase bin dann schau ich mir noch den Super-Genialen Rosenmontagszug in Hückeswagen an *yeah* tataaa tataaa tataaaaaa

HEL

3 Kommentare 19.2.07 11:03, kommentieren

Sarah ist alt

Ich möchte allen danken die mir heute so zahlreich geschrieben,mich angerufen und beschenkt haben
comes with ByteThumb  V 1.4 © Byteandi comes with ByteThumb  V 1.4 © Byteandi comes with ByteThumb  V 1.4 © Byteandi comes with ByteThumb  V 1.4 © Byteandi
ganz besonders meinen lieben Verwandten die den ganzen Tag für mich da waren, sich mit mir vollgestopft und natürlich kräftig gefeiert haben.
comes with ByteThumb  V 1.4 © Byteandi
Hmmm danke für die aufbauenden Worte da ich ja nun zu den Twens oder Tweenies anstatt den Teenies gehöre.

11.2.07 21:20, kommentieren

Man muss nur zu leben wissen..

... mit Kompromissen

Jawohl meine Entscheidung steht:
es gibt Ostern keinen Spanienurlaub dafür

*trommelwirbel*

1 Jahr Mitgliedschaft im teuersten Fitnessclub von ganz Hückeswagen.

Damit ihr einen kleinen Eindruck bekommt:

http://www.injoy-hueckeswagen.de

oh man schatzi da siehst du was auf uns zukommt...
und das wo ich gestern vom Zuschauen schon Muskelkater bekommen hab..

ach ja und Gesunde Ernährung gibts auch. Ähm naja jedenfalls mindestens einmal die Woche.

ja und für den Marbella-Urlaub 2010 wird auch gespart LOL naja villeicht klappt das auch ein paar Jahre früher.

sodale bin dann mal wech
bis späääätaaaa oder so

ps: *BÜTTERKEN*?

7.2.07 20:12, kommentieren

?Hola que tal?

Punkt 1

sieht in der Tat schlecht aus für unseren Spanienurlaub
1. Weil ich Azubi bin und es kein Geld regnet
2. Weil ich mir schöneres vorstellen kann als 15 Stunden im Auto zu sitzen und mich vielleicht noch zu verfahren

comes with ByteThumb  V 1.4 © Byteandi

3. Weil in unserem Ferienort und weit und breit in der restlichen Gegend wahrscheinlich nix los sein wird comes with ByteThumb  V 1.4 © Byteandi und
4. Wer garantiert mir das es Anfang April mehr als 19 Grad sind bei denen ich in den Pool springen kann ohne den Gedanken mich aufwärmen zu wollen... comes with ByteThumb  V 1.4 © Byteandi

ja ähm werd noch ne Nacht drüber schlafen - das Haus ist ja eh schon gebucht auch wenn evtl. nicht alle mitkommen.

Punkt 2

Ja es ist schon irgendwie traurig das wir im Moment alle unseren eigenen Weg gehen - das Einzige was bleibt sind schöne Erinnerungen.

Es tut mir leid das ich in letzter Zeit versäumt hab mich zu melden ich möchte das an dieseer Stelle auch nicht weiter endschuldigen comes with ByteThumb  V 1.4 © Byteandi

Punkt 3

Gott sei dank hab ich die Rewe-Arbeit heute hinter mich gebracht um mich nun zwischen meinem Geburtstag und Karneval auf die Zwischenprüfung vorzubereiten *bähh*

Tshakkah wollen ja optimistisch denken

Punkt 4

warum ist die Banane krumm?

Punkt 5

geh jetzt schlafen - neuer Tag neues Glück! (oh man wo hab ich denn den Quatsch her?) und toi toi toi für meine neue Abteilung - ICH KOMME *yippieh*

der/die/das Sarahnator

5.2.07 23:17, kommentieren

Achtung versteckte Kamera!!

Leute da will man gerade durch unseren Vorgarten zur Haustür gehen und dann steht diese riesen Kiste vollbepackt mit komischen lila Tüten und russischer Aufschrift vor der Tür - ähm *nach links guck* *nach rechts guck* *vorsichtig näher* mit ausgestreckten Beinen schob ich sie schließlich über die Schwelle. Könnte ja immerhin ne Bombe sein...

mein Vater meinte mit großen Augen nachdem wir in der Kiste auch noch 7 Zettel mit "Filmen zum Verleih" fanden diese Kiste sei nicht für uns und ich sollte sie bloß net anfassen...

5 Minuten später

Es klingelt an der Tür.

Die Russenmafia?

Langsam näher ich mich.

Meine Tante mit einem merkwürdigen Gesichtsausdruck. Die wollte sie nur schnell abgeben. Ich:" Ja ähm wie jetzt?"
Sie bereits eilig am verschwinden winkt nur kurz...

ich schaue in meine Hände...

3 riesige grüne Umschläge...

Der Preis ist heiss?

darauf je 2 Namen unserer Familie. Ist jemand gestorben? Beerdigung.

verdutzt lege ich die Umschläge auf den Tisch und laufe verwirrt durh die Wohnung - öffnen? nicht öffnen?

DING DONG



Doch es ist....

der Rest meine Familie. Meine Schwester stürzt sich direkt auf die Kiste - die ist vom Eddie (ihr Freund) die hat er uns schon lange versprochen

meine Ma entdeckte natürlich sofort die Umschläge....
Einladungen zur Hochzeit
_____________________________________________

ach ist in letzter Zeit n bissl stresig aber hoffe ich komm bald öfter wieder zum bloggen
adios

3 Kommentare 2.2.07 20:18, kommentieren